Inder auf Einkaufstour
 

Inder auf Einkaufstour

Das indische Medienhaus Bennet, Coleman & Company kauft die britische Virgin Radio Holdings.

Ausnahmsweise gehen einmal nicht die westlichen Medienunternehmen in Indien einkaufen, sondern umgekehrt. Das indische Medienhaus Bennet, Coleman & Company hat die britische Virgin Radio Holdings gekauft. Kaufpreis: 53 Millionen Pfund. Es handelt sich dabei um die erste ausländische Akquisition des Hauses.

Virgin Radio bereibt Radios in England, Schottland und Wales und erreicht pro Woche 2,7 Millionen Zuhörer.




Bennett, Coleman & Company verlegt unter anderem die weltweit auflagenstärkste englischsprachige Zeitung des Landes, die "Times of India" sowie das Wirtschaftsblatt "Economic Times".

(Quelle: NZZ)
stats