In eigener Sache: HORIZONT für alle – ePaper ...
 
In eigener Sache

HORIZONT für alle – ePaper frei und kostenlos zugänglich

anyaberkut / stock.adobe.com

ePaper in der Corona-Krise Online frei abrufbar. 

Die Corona-Krise hemmt und beeinflusst unser berufliches wie auch privates Leben in kaum gekanntem Ausmaß. Trotzdem ist Stillstand keine Lösung. So wie wir unsere sozialen Kontakte in alternativen Weisen aufrechterhalten und berufliche Agenden in neuen Arbeitskonstellationen absolvieren, gilt es auch den Informationsfluss und -Austausch weiterhin zu gewährleisten. Dafür steht HORIZONT als zentrale und wichtigste Plattform der Medien-, Werbe-, Marketing-, Agentur-, Digital- und Kommunikationsbranche – in Zeiten wie diesen umso mehr.


Daher erweitern wir unser Angebot und stellen für den Zeitraum der Krise sämtlichen Lesern unser ePaper-Angebot unter www.horizont.at/epaper/horizont kostenlos zur Verfügung. Alle ab sofort erscheinenden HORIZONT-Ausgaben können Sie so leicht und frei zugänglich konsumieren. Damit können neben unseren treuen Print-Abonnenten, die den HORIZONT weiterhin gedruckt erhalten, auch über 6.000 Newsletter-Empfänger sowie 59.103 Online-User (Stand Februar 2019) auf hochwertige Fachinformationen, Analysen, Kommentare und Interviews zugreifen. Die tagesaktuellen Informationen auf www.horizont.at sowie die täglichen Newsletter runden das breite Angebot ab.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Umfeld alles Liebe, viel Gesundheit und spannende Lektüre.

Ihr HORIZONT-Team

Jürgen Hofer, Chefredakteur (j.hofer@manstein.at)
Martina Hofmann, Anzeigenleitung (m.hofmann@manstein.at)

Haben Sie Feedback an uns? Dann schreiben Sie uns doch. Gibt es Themen, die Sie besonders interessieren? Worüber würden Sie in Zeiten wie diesen gerne lesen? Gibt es Erfahrungen aus diesem so skurrilen Alltag, die Sie mit uns teilen wollen? Haben Sie besondere Tipps oder Expertise für die Branche? Wir sind Ihre Plattform und freuen uns auf Ihre Inputs – gerne jederzeit an j.hofer@manstein.at

stats