Image-Kampagne für Life Radio
 

Image-Kampagne für Life Radio

#

Umsetzung in Zusammenarbeit mit der Agentur Createam und dem Gutenberg Werbering

Mitte April startete der Oberösterreichische Privatsender Life Radio eine neue Image-Kampagne. Neben klassischen Werbeformen wie Citylights, 16- und 24-Bogen-Plakaten, Inseraten und Onlinebannern ließ der Radiosender das Linzer Straßenbahn-Wartehäuschen "Goethekreuzung" komplett branden.

"Das Wartehäuschen wurde ganz gezielt ausgewählt, da diese Station eine hohe Frequenz aufweist. Darüber hinaus müssen Besucher des neuen Linzer Musiktheaters, die mit der Straßenbahn anreisen, bei unserem Wartehäuschen vorbei, was die Frequenz nochmals erheblich steigert", so Life Radio Geschäftsführer Christian Stögmüller.

Umgesetzt wurde die Idee von Life Radio-Marketingleiterin Christine Frauenhoffer unter Mitwirken der Agentur Createam und des Gutenberg Werbering.

Festigung des 50/50 Musikmix

Die Kernaussage der Kampagne liegt auf der Musikauswahl des Senders - dem 50/50 Mix. Denn Life Radio konzentriert sich vor allem auf Abwechslung im Musikprogramm. So werden aktuelle Hits mit Kultliedern vermischt. Um diese Kernaussage zu festigen, läuft parallel eine Promotion: Sowohl im Wartehäuschen als auch im Netz findet sich ein Gewinnspiel. Als Preis winken Konzerttickets.
stats