Ikea lässt tief blicken
 

Ikea lässt tief blicken

#
Über Out of Home-Plakate mit beweglichen Schranktüren bewirbt Ikea das Schranksystem PAX.©Gewista
Über Out of Home-Plakate mit beweglichen Schranktüren bewirbt Ikea das Schranksystem PAX.©Gewista

Das schwedische Einrichtungshaus funktioniert die Gewista-Plakate zu Schränken um.

Wer blickt nicht gerne hinter die Türen fremder Schränke? - Die aktuelle Out of Home-Kampagne von Ikea setzt auf die Neugier der Menschen und zeigt an 18 Plakatstellen in Wien, wie die individuelle Nutzung des Schranksystems PAX aussehen könnte.

Zu diesem Zweck wurden die Plakatsujets mit beweglichen Schranktüren ausgestattet. Die Idee stammt von DDB Berlin und wurde in  Zusammenarbeit mit Magic Moments (MediaCom) umgesetzt.
stats