IJZ lockt mit Stipendien
 

IJZ lockt mit Stipendien

Insgesamt sechs Kommunikations-Stipendien vergibt das Internationale Journalismus Zentrum für die berufsbegleitenden Universitätslehrgänge „PR und Integrierte Kommunikation“, „Kommunikation und Management“ sowie „Qualitätsjournalismus“.

Im Oktober 2011 starten am Internationalen Journalismus Zentrum (IJZ) der Donau-Universität Krems die berufsbegleitenden Universitätslehrgänge „PR und Integrierte Kommunikation“, „Kommunikation und Management“ sowie „Qualitätsjournalismus“. Auch in diesem Jahr haben Bewerber die Möglichkeit, sich einen Teil der Lehrgangskosten über ein Stipendium zu finanzieren.

Im viersemestrigen Universitätslehrgang „PR und Integrierte Kommunikation“ sind aus Anlass des Europäischen Jahrs der Freiwilligentätigkeit zwei Spezial-Stipendien in Höhe von maximal 6.950 Euro ausgeschrieben: Ein Teilstipendium geht an Mitarbeiter aus Non-Profit-Organisationen, die in den Bereichen Public Relations, Marketing, Fundraising und/oder Werbung tätig sind. Ein weiteres Teilstipendium richtet sich an Interessenten, die sich in einer Kommunikationsabteilung oder einer Kommunikationsagentur der Ausbildung von Nachwuchskräften widmen. Bewerbungsfrist: 10. September 2011 (Lehrgangsstart: 17. Oktober 2011).

Ebenfalls 6.950 Euro sind die beiden Teil-Stipendien im viersemestrigen Master-Lehrgang „Kommunikation und Management“ wert, die in Kooperation mit der Tageszeitung „Kurier“ ausgeschrieben sind. Das Studium wendet sich an Personen, die Aufgaben in Führungspositionen von Organisationen wahrnehmen beziehungsweise sich darauf fundiert vorbereiten wollen. Bewerbungsfrist: 30. September 2011 (Lehrgangsstart: 24. Oktober 2011).

Das viersemestrige Masterstudium „Qualitätsjournalismus“ wendet sich an Personen aus allen Berufsfeldern, die im Journalismus Fuß fassen beziehungsweise an Journalisten, die ihr Können vertiefen wollen. Die maximale Höhe der beiden Teilstipendien, die hier vergeben werden, beträgt jeweils 5.845 Euro. Bewerbungsfrist: 12. September 2011 (Lehrgangsstart: 10. Oktober).

Voraussetzung für die Bewerbung um ein Teilstipendium ist bei allen Lehrgängen ein akademischer Abschluss oder eine mindestens vierjährige einschlägige Berufserfahrung. Nähere Informationen zu den Kriterien für die Vergabe der Stipendien unter www.donau-uni.ac.at/ijz.
stats