HORIZONT Wochenvorschau 49/2016
 

HORIZONT Wochenvorschau 49/2016

Fotolia
Vorspiel zum 15. Dezember (da befindet der ORF Stiftungsrat über den Gebührenatrag des Generaldirektors) am Mittwoch den 07.12.: ORF Publikumsrat, NEOS Runder Tisch im Parlament.
Vorspiel zum 15. Dezember (da befindet der ORF Stiftungsrat über den Gebührenatrag des Generaldirektors) am Mittwoch den 07.12.: ORF Publikumsrat, NEOS Runder Tisch im Parlament.

Interessante Termine und Themen in der 49. Kalenderwoche 2016: Big Data, Zweimal Wahlnachlese, WKO Wirtschaftspolitische Gespräche, GfK Weihnachtsstudie.

HORIZONT Online gibt einen Überblick auf Termine, Meetings und Veranstaltungen, die in der Woche vom 05. bis Freitag den 09. Dezember – und darüber hinaus – interessant und beachtenswert sind:

Montag: ÖFG Big Data, Salon Z zur Wahl

Kolloquium „Big Data – Chancen und Risiken“ der Österreichischen Forschungsgemeinschaft (18:00 Uhr in der Sky-Lounge der Universität Wien, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien) - Stefan Thurner, Professor für Komplexe Systeme an der Medizinischen Universität Wien diskutiert über ökonomischen Mehrwert versus Risiko für die Privatsphäre der Bürger.

Im „Salon Z“ (Z steht für Berta Zuckerkandl) in der Bel Etage des Landtmann diskutieren Chefredakteure von Kurier, Presse und  trend die Bundespräsidentenwahl (18.30 Uhr)

Dienstag: Wahl-Motive, WKO Wirtschaftspolitik, GfK Weihnachtsstudie, MCÖ Weihnachten

Im Presseclub Concordia stellen die Politikwissenschaftler Fritz Plasser und Franz Sommer „Motive und politische Einstellungen der Hofer- und Van der Bellen-Wähler“ (09.00 Uhr).

Die Wirtschaftskammer Österreich und das IHS laden zum Wirtschaftspolitischen Gespräch: Produktivität und Investitionen WKO Wien, 09-12.00 Uhr).

Marktforscher GfK präsentiert die Weihnachtsstudie 2016 - Shopper & Schenker, Wähler & Weihnachten: Worauf freuen sich die Österreicherinnen und Österreicher? Was wird geschenkt? Wie viel wird ausgegeben? Wie werden die Geschenke verpackt? Wie schmücken Hofer- oder Van der Bellen-Wähler ihren Baum? (11.00 Uhr, GfK Ungargasse 37 1030 Wien).

Der Marketingclub MCÖ lädt zum Jahresabschluss – mit dem (Kurier-)Kolumnen- und Journalistenpaar Michael Hufnagl und Gabriele Kuhn und Auszügen ihres Kabarettprogramms „Paradox – Szenen einer Ehe: Von Liebesglück und Alltagsfallen“ (18.30 Uhr).

Mittwoch: ORF Publikumsrat & NEOS Runder Tisch

Vorspiel zu, 15.12. (da tagt der ORF Stiftungsrat und ORF General Alexander Wrabetz wirbt um Zustimmung zur Gebührenanpassung vulgo Erhöhung) – der ORF-Publikumsrat (tagt am K´Berg ab 10.00 Uhr) wird wohl kommentieren – um 14.00 Uhr laden die NEOS (die die ORF Gebührenfinanzierung streichen wollen) zum Runden Tisch ins Parlament (14.00 Uhr).

Freitag: Menschenrechtsbefund

Die Österreichische Liga für Menschenrechte stellt ihren Jahresbericht vor – neben Mindestsicherung, Gewalt gegen Frauen oder Straf- und Maßnahmenvollzug steht auch „die verheerende Wirkung von Hasspostings auf Demokratie und Menschenrechte“ auf dem Programm (Presseclub Concordia, 10.00 Uhr).

Ausblick zur Woche 50: Am Dienstag, 13.12., diskutieren die Marketing Natives „Marketing für Start-ups“; am Mittwoch, 14.12., verleiht DBT Digital Business Austria die Awards in den Kategorien „Digital Business Evolution“ und „Digital Business Revolution“.

Eine anregend-inspirierende Woche wünscht Horizont.at!
stats