HORIZONT Wochenvorschau 22/2017
 

HORIZONT Wochenvorschau 22/2017

Fotolia
Wiener Hofburg, Donnerstag und Freitag - das 6. Pioneers Festival als "ultimate meeting point for tech founders, innovation executives & investors" steigt zum sechsten Mal.
Wiener Hofburg, Donnerstag und Freitag - das 6. Pioneers Festival als "ultimate meeting point for tech founders, innovation executives & investors" steigt zum sechsten Mal.

Interessante Termine und Themen in der 22. Kalenderwoche 2017: Glaubwürdigkeit in den Medien, IAA zu Datenschutz, IP/Super RTL Kinderwelten, DMVÖ in der Seestadt Aspern, AboutMedia zu Targeting in Sozialen Medien, Virtual Reality Konferenz.

HORIZONT Online gibt einen Überblick auf Termine, Meetings und Veranstaltungen, die in der Woche vom 02. bis Freitag den 09. Juni – und darüber hinaus – interessant und beachtenswert sind:

Am Dienstag präsentieren klar., Agentur für Strategie- und Kommunikationsberatung, und marketagent.com die Studie Die Glaubwürdigkeit der Medien (Cover-Story in HORIZONT 21/2017 am 26.05.) – mit einer Key-Note von Konrad Paul Liessmann „Über Glaubwürdigkeit und wie man sie verspielt“ (09:00 bis 12:30 Uhr).

Am Dienstag Mittag lädt die IAA-Austrian Chapter zur Diskussion „Digital Change – Was schützt uns vor dem Datenschutz?“ mit Rechtsanwalt Gerald Ganzger und UIM Austria Geschäftsführer Christopher Sima, Moderation HORIZONT/Bestseller/update-Chefredakteurin Marlene Auer (12:00 Uhr).

Am Dienstag Abend lädt der Fachverband der Film- und Musikindustrie FAMA zu „VFX meets Film - Leistungsschau der österreichischen Visual-Effects-Unternehmen und Berührungspunkte der Branche“ (18:00 Uhr).

Am Mittwoch bittet TV-Vermarkter IP Österreich gemeinsam mit Super RTL zur Fachtagung „Kinderwelten“, Motto „Medien. Marken. Kreation.“ Nur bei Anmeldung event@ip.at (ab 10:00 Uhr, Strandbar Hermann gegenüber der Urania, Wien).

Am Mittwoch präsentiert der Handelsverband die Studie „Expedition Kunde – Die Customer Journey im österreichischen Einzelhandel 2017“, erstellt von marketagent.com in Zusammenarbeit mit Google Austria und der Post AG (Pressegespräch 09:30 Uhr, Handelsverband, Alser Strasse 45, 1080 Wien, Anmeldung isabel.lamotte@handelsverband.at .

Am Mittwoch lädt der Dialogmarketingverband DMVÖ zum „Dialog der Wissen schaf(f)t“ in die Seestadt Aspern – Thema „Clash of Marketing Strategies“ am Beispiel Stadtmarketing und Place Branding (ab 13:30 Uhr, Anmeldung notwendig).

Am Donnerstag und Freitag steigt das nunmehr 6. Pioneers Festival in der Wiener Hofburg – 2 Tage, 80 Speaker, 500 Start-ups im Präsentationsrad, rund 2.500 Besucher. Kostenpflichtig.

Am Donnerstag lädt Online-Vermarkter AboutMedia ins Wiener Sofitel zur Fachdiskussion „Targeting – Zielgruppendefinition in sozialen Netzwerken“ (09:00 bis 10:30 Uhr, Anmeldung notwendig).

Ab 10:00 Uhr tagt der ORF-Stiftungsrat am Donnerstag – mit dem neuen Alleinverantwortlichen für die Information, Generaldirektor Alexander Wrabetz. Zweifellos Thema: Der Umbau am Küniglberg und der trimediale Newsroom.

Von Samstag bis Dienstag findet im Wiener MuTh am Augartenspitz (Vortragssaal der Wiener Sängerknaben) die Internationale Konferenz „Virtual Reality 360-Grad – Photography an Video“ statt, organisiert vom Verein IVRPA International VR Photography Association.

Aufruf(e) zum Einreichen:

Noch bis Mittwoch, 31.05. kann zu den ORF-Awards in drei Kategorien – ORF Top-Spot (TV), Werbehahn (Radio) und ORF-Onward (Online) eingereicht werden – die Preisverleihung findet im Herbst im Rahmen der ORF-Programmpräsentation statt.

Noch bis Donnerstag, 15.06. kann in zehn Kategorien für den Effie der IAA Austrian Chapter eingereicht werden – die Effie-Awards werden heuer zum 33sten Mal im Rahmen einer Gala am 13. 11. Verliehen.

Noch bis Montag, 31. Juli kann zum DBT-Award eingereicht werden, gesucht sind „digitale Innovationen aus den Bereichen Medientechnik, Informations- und Kommunikationstechnologie".

Eine anregend-inspirierende Woche wünscht Horizont.at!
stats