HORIZONT Wochenvorschau 20/2018
 

HORIZONT Wochenvorschau 20/2018

Fotolia
Den essenziellen Faktor der Ladezeiten auf mobilen Devices für Content und Vermarktung beleuchtet die neue Studie „Mobile Page Speed“, die am Dienstag vorgestellt wird.
Den essenziellen Faktor der Ladezeiten auf mobilen Devices für Content und Vermarktung beleuchtet die neue Studie „Mobile Page Speed“, die am Dienstag vorgestellt wird.

Die 20. Kalenderwoche 2018 von 14. bis 20. Mai bietet den neuen ORF-Stiftungsrat und Mobile Marketing, eine Reise zum Mond & mehr

Der neue ORF-Stiftungsrat tritt am Donnerstag zu seiner Neukonstituierung unter türkis-blauer Mehrheit zusammen. Mit der Entsendung von je drei Publikumsräten aus den „Freundeskreisen“ von ÖVP und FPÖ wurden die letzten vakanten Positionen im Stiftungsrat zuletzt neu besetzt. Zumindest 23 der 35 Stiftungsräte – rechnerisch 0,3 Stimmen weniger als die Zweidrittelmehrheit – sind damit als regierungsnah einzustufen. Konstituierende Sitzung ORF-Stiftungsrat, 17. Mai, 10:00 Uhr, Großer Sitzungssaal, Würzburggasse 30, 1130 Wien, nicht medienöffentlich

Festtage für Developer

Drei Tage lang, von Mittwoch bis Freitag, findet in Wien wieder der WeAreDevelopers-Kongress statt, bei dem an die 8000 Teilnehmer aus 70 Ländern erwartet werden. Unter den über 150 Speakern finden sich Vertrteter aller großen Player in der Branche und Namen wie Apple-Mitgründer Steve Wozniak, Stack-Overflow-CEO Joel Spolsky und Blockchain-Experte Andreas M. Antonopoulos. WeAreDevelopers World Congress, 16. bis 18. Mai, Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien, Tickets ab 199 Euro und Informationen unter wearedevelopers.com

Mobile Vermarktung

Der Donnerstag und Freitag stehen in Wien im Zeichen aller Aspekte von Marketing und Innovation, die mobile Plattformen zu bieten haben – von neuen Bezahlungstechniken durch Blockchain über die effektivste Nutzung von Social Media auf mobilen Devices bis hin zu speziellen Content-Marketing-Strategien für Handy- und Tablet-User. Der erste Tag der Konferenz ist Keynotes gewidmet, der zweite Tag Masterclasses – und beide darüber hinaus auch dem Networking von über 1000 erwarteten Teilnehmern. Mobile Marketing Innovation Days, 17. und 18. Mai, Studio 44, Rennweg 44, 1038 Wien, Information und Tickets unter mobilemarketinginnovationday.at

Leidig langes Laden

Den essenziellen Faktor der Ladezeiten auf mobilen Devices beleuchtet die neue Studie „Mobile Page Speed“, die unter der Ägide der Mobile Marketing Association Austria sowie dem iab austria und Google erstellt wurde und am Dienstag in einer Pressekonferenz vorgestellt wird. Die Daten zum Status quo werden ergänzt durch Optimierungstipps für mobile Websites und Fakten über die Auswirkungen langer Ladezeiten auf Unternehmen und Marken. Mobile Page Speed, 15. Mai, 9:30 Uhr, Hotel Le Méridien, Robert-Stolz-Platz 1, 1010 Wien 

Thesen zu Public Value

Mit zehn Thesen zur Zukunftsfähigkeit öffentlich-rechtlicher Medien eröffnet am Donnerstag Markus Heidmeier von der Kooperative Berlin eine Diskussion über die Position der Öfffentlich-Rechtlichen im 21. Jahrhundert im Presseclub Concordia. Mit ihm diskutieren Medienforscher Andy Kaltenbrunner und P7S1P4-Informationschefin Corinna Milborn. Diskussion Öffentlich-rechtliche Medien im 21. Jahrhundert, 17. Mai, 18:00, Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien 

Content, allumfassend

Einen ersten Blick auf den Content-Marketing-Kongress „Best of Content Marketing“ (BCM) Mitte Juni bietet am Dienstag dessen Programmpräsentation – und dazu ein Beispiel für das Metier mit der Vorstellung der „Mission to the Moon“, bei der PTScientists und Autobauer Audi ein Lunarfahrzeug zum Mond bringen wollen. Programmpräsentation BCM-Kongress, 15. Mai, 10:00 Uhr, Aula der Wissenschaften, Wollzeile 27a, 1010 Wien

Literatur in Medien

Dem Rang von Literatur in Zeitschriften – und insbesondere Literaturzeitschriften als „Räumen jenseits marktökonomischer Interessen“ widmet sich am Mittwoch ein Gespräch im Wiener Literaturmuseum, bei dem außerdem die Anthologie „Austropilot“ präsentiert wird, in der die Autoren Xaver Bayer und Hanno Millesi verborgene literarische Schätze aus Zeitschriften der 1970er-Jahre gehoben haben. Literatur in Zeitschriften, 16. Mai, 19:00 Uhr, Literaturmuseum, Johannesgasse 6, 1010 Wien, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

stats