Hirn auf Rädern
 

Hirn auf Rädern

#
Auch die Epamedia und Publicis Wien unterstützen die Aktion "Sicherheit für alle 2008".
Auch die Epamedia und Publicis Wien unterstützen die Aktion "Sicherheit für alle 2008".

1.000 Plakate zeigen im Juli das siegreiche Werbekonzept des Renault Wettbewerbes „Sicherheit für alle 2008“.

Die Schüler der 4B des Privatgymnasiums Sacré Coeur Pressbaum gewannen mit ihrem Slogan und Bildkonzept „Mit Hirn fahren – Leben bewahren“ den Renault Wettbewerb "Sicherheit für alle 2008". Epamedia stellt als Partner im Juli 2008 rund 1.000 24-Bogen-Plakatflächen in ganz Österreich zur Verfügung. Publicis unterstützte die Jugendlichen bei der grafischen Umsetzung. In den nächsten Tagen wird das Plakat "Mit Hirn fahren - Leben bewahren!" in ganz Österreich affichiert.


Insgesamt beteiligten sich österreichweit 145 Klassen der siebten und achten Schulstufen – das entspricht 3.670 Schülern - an der Initiative von Renault. Unterstützt wurden die Schüler in Sachen Verkehrssicherheit unter anderem von den Verkehrserziehern der Polizei. Bei den eingereichten Verkehrssicherheitsplakaten aus ganz Österreich waren Geschwindigkeit und Alkohol zwei wesentliche Themenbereiche, die Jugendliche aufgegriffen haben.
stats