Highway-Hotspots von Metronet
 

Highway-Hotspots von Metronet

Drei österreichische Autobahnraststationen hat Metronet zu Hotspots umfunktioniert und mit einem Funknetzwerk ausgestattet.

In den Tagungsräumlichkeiten der Autobahnraststationen Ampass, Pettnau und St. Pölten hat Metronet Funknetzwerke, Wireless Low Area Networks (WLAN), installiert. Damit steht Seminarbesuchern und Tagungsgästen die Möglichkeit offen, per Laptop oder PDA ins Internet einzusteigen, den E-Mail-Verkehr zu bearbeiten oder ins Firmennetzwerk einzusteigen. Nach diesen drei Autobahnraststationen beabsichtigt Metronet im Jahr 2003 weitere stark frequentierte Stopps entlang heimischer Autobahnen zu Hotspots umzufunktionieren.



(tl)

stats