Herrmann kommt für Dichand
 

Herrmann kommt für Dichand

Krone
Christoph Dichand übergibt mit Oktober die Chefredaktion an OÖ-Chef Klaus Herrmann.
Christoph Dichand übergibt mit Oktober die Chefredaktion an OÖ-Chef Klaus Herrmann.

Der interimistische redaktionelle Leiter der "Kronen Zeitung" kommt aus Oberösterreich

Klaus Herrmann, "Krone"-Chefredakteur in Oberösterreich wechselt von Oktober 2015 bis Juni 2016 in die zentrale Chefredaktion. Er wird die Agenden von Christoph Dichand interimistisch übernehmen.

Christoph Dichand ist derzeit für rund zwei Wochen bereits in seiner Wahlheimat New York, wird für die Wien-Wahlen im Oktober nochmals zurückkehren, um sich dann dem Thema Digitalisierung in den USA zu widmen.

Herausgeber und Chefredakteur Christoph Dichand unternimmt gemeinsam mit seiner Frau Eva Dichand eine Studienreise bzw. nimmt ein Jahr Auszeit mit Familie in New York, um sich innovativen Ideen anzunähern, die für die Entwicklung der größten Kauftageszeitung des Landes, sowie der größten Gratistageszeitung des Landes einen Schub bringen könnten.

Mit Herrmann holt Dichand nun jemanden aus einem Bundesland nach Wien, wie es nach der Rückkehr des "Krone-Chefs" weitergeht, ist noch offen.
stats