Hermann Petz und Silvia Lieb als Spitze der M...
 

Hermann Petz und Silvia Lieb als Spitze der Moser Holding wiederbestellt

Thomas Boehm/TT
Hermann Petz und Silvia Lieb führen auch die kommenden vier Jahre das Tiroler Medienhaus.
Hermann Petz und Silvia Lieb führen auch die kommenden vier Jahre das Tiroler Medienhaus.

Der Aufsichtsrat der Moser Holding AG hat die oberste Unternehmensführung des Tiroler Medienhauses bestätigt und die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Hermann Petz sowie seiner Stellvertreterin Silvia Lieb um vier Jahre verlängert.

Petz gehört dem Vorstand seit 22 Jahren an, seit 16 Jahren als Vorstandsvorsitzender. Er zählt damit zu den längst dienenden Medienmanagern Österreichs. Lieb, 1998 als Assistentin des Vorstands eingetreten, wurde vor 15 Jahren in den Vorstand berufen. Sie ist nach wie vor eine der wenigen Frauen auf der obersten Führungsebene österreichischer Medienunternehmen.

Die Wiederbestellung sehen beide als „einen klaren Auftrag, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern die Herausforderungen dieser spannenden Zeit weiterhin mit viel Innovationsgeist anzunehmen.“

stats