Hellman& Friedman übernimmt Getty Images
 

Hellman& Friedman übernimmt Getty Images

Private-Equity-Unternehmen zahlt 2,4 Milliarden US-Dollar für die weltweit größte Bildagentur.

Die US-Fotoagentur Getty Images hat einen neuen Eigentümer: Das US-Private-Equity-Unternehmen Hellman & Friedman übernimmt den weltweit größten Foto- und Videolieferanten für Medien- und Werbeunternehmen für 2,4 Milliarden Dollar inklusive Schulden. Der Kaufpreis betrage 34 Dollar je Aktie und stelle damit einen Aufschlag von 55 Prozent auf den letzten Schlusskurs dar, teilte Getty Images weiter mit. Die Übernahme soll im 2. Quartal abgeschlossen sein.

(cc)


stats