Hans Mahr wird Berater für Fellners Tageszeit...
 

Hans Mahr wird Berater für Fellners Tageszeitung

Laut "profil" soll der Ex-RTL-Manager beim Aufbau der Internetplattform helfen.

Das Nachrichtenmagazin "profil" berichtet in seiner aktuellen Ausgabe, dass "News"-Gründer Wolfgang Fellner für seine ab September erscheinende Tageszeitung "Österreich" den langjährigen RTL-Manager Hans Mahr als Berater engagiert. Konkret geht es dabei um den Aufbau einer umfangreichen Internetplattform. "Er wird sich vor allem um die

multimedialen Zusatzangebote kümmern", so Fellner gegenüber "profil".

Hans Mahr war nach mehreren Jahren als Programmdirektor von RTL im

Vorjahr in den Vorstand des deutschen Pay-TV-Anbieters Premiere

gewechselt, verließ das Unternehmen aber nach einem Zerwürfnis mit

Vorstandschef Georg Kofler nach nur fünf Monaten wieder. Seit

Jahresanfang arbeitet der Österreicher als selbständiger Berater und Mediencoach mit Büro in Köln.

stats