Handbuch ganz groß
 

Handbuch ganz groß

#

Das „Handbuch Produkt-Management“ liefert einen gut zusammengefassten Überblick über alle wichtigen Aufgaben und vermittelt Lösungen zu vielfältigen Fragen des Produktmanagements.

Wer sich von einem Handbuch ein handliches Buch erwartet, könnte vom „Handbuch Produkt-Management“ etwas überrascht sein. Denn das über 1.000 Seiten starke Werk von Sönke Albers und Andreas Herrmann ist wohl kein Büchlein, das man gerne ständig bei sich trägt, um schnell Sachen nachzusehen. Eher schon ist es eine Art kompaktes Kurzstudium. Dennoch liefert das Buch einen gut zusammengefassten Überblick über alle wichtigen Aufgaben und vermittelt Lösungen zu vielfältigen Fragen des Produktmanagements. Vom Management der Kundenzufriedenheit über Markentreue, Wiederkauf und Wechselverhalten bis hin zur Definition von Produktinnovation liefert das Handbuch Informationen zu ziemlich allem, was beim Produktmanagement heutzutage so beachtet werden muss und kann. Zahlreiche Illustrationen helfen beim Verständnis der teilweise doch komplexen Information. Es ist bereits die dritte Auflage des Handbuchs und diese wurde um neue Beiträge wie dem Management von Mediengütern oder Präferenzkonstruktion erweitert. Last but not least stellen Unternehmen wie Audi oder Procter & Gamble Konzepte aus der Praxis vor.

Sönke Albers, Andreas Herrmann: "Handbuch Produkt-Management" Gabler Verlag, Wiesbaden 2007, 1.094 Seiten, 119 Euro, ISBN 978-3-8349-0268-9

stats