Hadschi Bankhofer mit bei ATV wieder an Bord
 

Hadschi Bankhofer mit bei ATV wieder an Bord

Starten wird der Moderator mit der "Europride"- Live-Moderation am 30.6. Ab Juli mit einer eigene Party-Show

Mit der Moderation der ATV-Live-Übertragung der "Regenbogenparade" anlässlich der erstmals in Wien stattfindenden "Europride" am 30. Juni meldet sich auch Hadschi Bankhofer wieder beim österreichweiten Privat-TV-Sender zurück. Die bei seinem Austritt Ende 2000 aufgetreten Unstimmigkeiten sind vom Tisch. Zudem wird derzeit bereits an einer neuen TV-Show - "Party mit Hadschi" - gearbeitet, die unter anderem die neue Clubbing-Schiene von ATV verstärken soll. Die neue Sendung soll ab Juli laufen. Für ATV-Geschäftsführer Tillmann Fuchs ist Bankhofer "nicht nur ein ausgeflippter Party-Tiger und begabter Moderator. In Zukunft werden wir auch seine Kreativität und sein journalistisches Talent stärker nutzen". (gk)

stats