Grußbotschaft zu den Österreichischen Medient...
 

Grußbotschaft zu den Österreichischen Medientagen von Beatrice Cox-Riesenfelder

#

Beatrice Cox-Riesenfelder, Geschäftsführerin der ORF-Enterprise, wird bei den Österreichischen Medientagen bei der Diskussion rund um die Frage „Der TV-Markt in Revolution – Eigenproduktionen auf der Überholspur?“ Stellung beziehen. In ihrer Videobotschaft gibt sie einen ersten Ausblick.

„Eigenproduktionen prägen einen Sender, sie beflügeln den Medienstandort und sie binden die Seherinnen und Seher an den Sender. Und ob die neuen Mitbewerber in unserem Markt die Freunde oder Feinde sind – das werden wir diskutieren", verrät Beatrice Cox-Riesenfelder.

Am 26. September spricht sie im Rahmen der 25. Österreichischen Medientage gemeinsam mit Marcus Ammon (Sky), Moritz von Kruedener (Beta Film) sowie Tom Sänger (RTL Television) zum Thema „Selbst produzieren statt teuer einkaufen: Der Trend als USP und Überlebensfaktor.“ 

Alle Infos zum Programm und Tickets zu den Österreichischen Medientagen unter: www.medientage.at

stats