Grünes Engagement: Medienunternehmen gründen ...
 
Grünes Engagement

Medienunternehmen gründen 'Verein Klimainitiative'

tele

Drei Jahre nach dem Start der 'tele-Klimainitiative' werden in dem neuen gemeinnützigen Verein die Aktionen von 'tele' und weiteren heimischen Medienunternehmen kanalisiert. Dazu erscheint auch ein Buch - mit einem Vorwort von Arnold Schwarzenegger.

Mit dem "Verein Klimainitiative" wollen österreichische Medienunternehmen mehr Beiträge zum Klimaschutz leisten und gemeinsam effektiver umsetzen. Der gemeinnützige Verein geht aus der vor drei Jahren gestarteten "tele-Klimainitiative" hervor. Eine erste Aktion des Vereins konzentriert sich auf die heimischen Wälder: Mit "Mehr Urwald für Österreich" soll mit einem Unterstützungsbeitrag von einem Euro rund ein Quadratmeter Wald 100 Jahre lang geschützt werden können.

Gleichzeitig wurde auch das Buch "tele Klimainitiative" veröffentlich. Für das Werk haben Prominente, die die Kampagne unterstützen, Beiträge zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit verfasst. Das Vorwort stammt von dem Schauspieler und Klimaschützer Arnold Schwarzenegger und ist exklusiv unter klimainitiative@tele.at  erhältlich.
stats