Gourmet Book Award: Gold und Silber für Traun...
 
Gourmet Book Award

Gold und Silber für Trauner Verlag in der Schweiz

Trauner Verlag
Rudolf Trauner (Geschäftsführung), Alfred Hauer (Vertriebsleiter), Sonja Trauner (Geschäftsführung) und Claudia Höglinger (Programmleitung Gastronomie)
Rudolf Trauner (Geschäftsführung), Alfred Hauer (Vertriebsleiter), Sonja Trauner (Geschäftsführung) und Claudia Höglinger (Programmleitung Gastronomie)

Das auf Gastronomie und Bildung spezialisierte Familienunternehmen aus Linz erhielt kürzlich bei den Swiss Gourmet Book Awards 2020 sechs Goldmedaillen sowie eine Auszeichnung in Silber.

Der Swiss Gourmet Book Award, der in zwölf Kategorien vergeben wird, zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen für deutschsprachige Koch- und Genussbücher. Mit Gold prämiert wurde eine sechsteilige gastronomische Lehrbuchreihe für Restaurantfachleute, bestehend aus den Bänden Grundlagen im Service, Ernährung und Lebensmittel, Sommelier, Barkeeper, Barista sowie Chef de Rang.

Die Urteilsbegründung der Jury: "Ein modernes und hervorragendes Lehrmittel, das enormes Fachwissen vermittelt. Ein Muss für alle Hotelfach- und Berufsfachschulen." Ebenfalls ausgezeichnet: Das 400 Seiten umfassende Fachbuch "#getränke", das auch schon bei der Frankfurter Buchmesse prämiert wurde, erhielt eine Silbermedaille.

Seit rund einem Jahr hat der Trauner Verlag eine Kooperation mit dem Berner Verlag Re Novium. Gemeinsam hat man die gastronomischen Fachbücher für den Schweizer Markt adaptiert. Sie zählen mittlerweile zu den Standardwerken in der Ausbildung von Restaurantfachkräften und -angestellten in der Schweiz. Im nächsten Schuljahr sind die Fachbücher, die auch digital zur Verfügung stehen, in französischer Sprache erhältlich.
stats