gotv startet Ausstrahlung via ASTRA
 

gotv startet Ausstrahlung via ASTRA

Der jugendliche Musik-TV-Sender gotv ist ab 1. Mai via ASTRA digital in ganz Europa zu sehen.

Der jugendliche Musik-TV-Sender gotv weitet sein Sendegebiet aus: Ab 1. Mai strahlt der österreichische Kabelsender sein Programm auch via Satellit und damit in ganz Europa aus. Durch die Verbreitung über ASTRA digital wird eine zusätzliche Million Seher erreicht, erklärt Senderchef Thomas Madersbacher. Ein weiterer Ausbau der technischen Reichweite ist zudem über österreichische Kabelnetze geplant: Der oberösterreichische Kabelnetzbetreiber Liwest etwa nimmt das derzeit nur in Wien und Niederösterreich empfangbare gotv bereits mit 1. Mai in sein Netz auf, mit weiteren Kabelbetreibern stehe man derzeit in Verhandlung, sagt Madersbacher. Mittelfristig wolle der Musiksender mit Kernzielgruppe 12 bis 39 auf das Verbreitungsniveau der Österreich-Fenster deutscher Privater aufschließen, kündigt der gotv-Geschäftsführer an.

(jed)

stats