Goldbach Media will Arbomedia übernehmen
 

Goldbach Media will Arbomedia übernehmen

Der schweizer Vermarkter macht den Aktionären der europaweit tätigen Arbomedie ein Pflichtangebot.

Der schweizer Werbevermarkter Goldbach Media will die Kontrolle über
den deutschen Medienvermarkter Arbomedia übernehmen. Bisher hält Goldbach bereits 72,7 Prozent und unterbreitete den Arbomedia-Aktionären jetzt ein Pflichtangebot mit einem Aufschlag von rund 47 Prozent auf den gewichteten Durchschnittskurs der Arbo-Aktien der vergangenen drei Monate.



Arbomedia ist laut eigenen Angaben ein europaweit tätiger,
alle Mediengattungen umfassender Vermarktungsdienstleister.
Besonders aktiv ist er in Osteuropa. Das Unternehmen ist
seit 2000 in Deutschland notiert und erzielte 2007 mit
497 Beschäftigten einen Umsatz von 76,6 Mio. Euro.  

stats