G+J startet Kinderzeitung für 3-Jährige
 

G+J startet Kinderzeitung für 3-Jährige

Das Mailänder Joint-Venture von Gruner+Jahr und dem italienischen Mondadori-Verlag launcht erstmals eine Zeitung für Kinder, die noch nicht lesen können.

Das Mailänder Joint-Venture von Gruner+Jahr und dem italienischen Verlag Mondadori launcht im Dezember in Italien erstmals eine Zeitung für Kinder, die noch nicht lesen können. "Focus Pico" richtet sich an Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren sowie deren Eltern. Das 32-Seiten Heft erscheint zweimonatlich und besteht aus Geschichten, Liedern, Reimen sowie Bastelansleitungen und Malvorlagen, die die Kinder zum Mitmachen anregen sollen. Auf acht Seiten erhalten zudem Eltern praktische Tipps zu Fragen der Gesundheit, Ernährung, Freizeit und Erziehung. Copypreis: 4,90 Euro.


Aus der Focus-Gruppe erscheinen in Italien bereits die Monatsmagazine "Focus Junior", das sich an 8- bis 12-Jährige richtet, Focus, Focus Brain Trainer, Focus Storia sowie Focus Extra und Focus Domande & Risposte.
Focus Pico ist weltweit das erste Magazin von G+J, das sich an Kleinkinder richtet.

(dodo)

stats