Gildemeister-Report in Deutschland ausgezei...
 

Gildemeister-Report in Deutschland ausgezeichnet

Montfort-Kunde Gildemeister machte mit seinem Geschäftsbericht bei der Jury des manager magazins in Sachen Gestaltung den besten Eindruck.

Bei Montfort Werbung löste das Ergebnis der Geschäftsberichts-Analyse, die das deutsche manager magazin kürzlich unter 200 führenden börsenotierenden Konzernen durchführte, große Freude aus. Denn der Montfort-Kunde Gildemeister - eigenen Angaben zufolge der größte Werkzeugmaschinenbauer der Welt - belegte mit 92,71 von 100 möglichen Punkten den ersten Platz in der Kategorie Gestaltung. "Unternehmen wie BASF, Thyssen Krupp oder Siemens wurden auf die Plätze verwiesen", freut sich Montfort-Agenturleiter Bernd Schuler. Die 40-köpfige Jury des renommierten deutschen Wirtschaftsmagazins bewertete neben der Gestaltung auch Sprache, Inhalt und Berichtseffizienz. Dabei errang der Report von Gildemeister in der Gesamtbetrachtung den zweiten Rang in der Kategorie S-Dax.

(rs)

stats