Gewerbeverein renoviert Palais Eschenbach
 

Gewerbeverein renoviert Palais Eschenbach

Mit einer Investition von 250.000 Euro will das Palais Eschenbach im Konzert der Event-Locations stärker mitspielen.

250.000 Euro steckte der Gewerbeverein in die Verbesserung der Infrastruktur in der bekannten Event-Location Palais Eschenbach. Damit will Wiens "feinste Event Location" (ORF-O-Ton) noch stärker im Konzert der Veranstaltungsstätten mitspielen. Dabei war das vergangene Geschäftsjahr mit einem Umsatzplus von 19 Prozent gegenüber dem Jahr 2000 ohnehin ein erfolgreiches. Unter www.palais-eschenbach.at können potenzielle Interessenten einen virtuellen Rundgang durch das Palais starten.

(spr)


stats