Geteilter PIT-Sieg für Milka und Hervis
 

Geteilter PIT-Sieg für Milka und Hervis

#

Den ersten Platz im Plakat Impact Test April 2004 teilen sich Milka Tender und Hervis.

Der Sieg des Plakat Impact Test (PIT) der Außenwerbung geht im Monat April 2004 erstmals gleichzeitig an zwei Sujets. Die beiden österreichweiten 14-Tages-Kampagnen "A kloane Mehlspeis" von Milka Tender und "Kondiwochen" von Hervis, beide kreiert von der Agentur Young & Rubicam und geschaltet von mediaedge:cia, liegen im Reglement so dicht beeinander, dass auf Doppelsieg entschieden wurde.

Spitzenwerte erreichen die beiden Sujets in der Recognition: Milka erreicht 56 Prozent, Hervis 53 Prozent. Beim Recall liegt Hervis mit 40 Prozent knapp vor Milka (39 Prozent). Im Auftrag der AUSSENWERBUNG Dr. Heinrich Schuster GmbH werden von Karmasin Marktforschung Österreichisches Gallup Institut alle relevanten nationalen und regionalen Plakatkampagnen in Österreich getestet. Alle getesteten Kampagnen finden sich unter www.aussenwerbung.at.

(jm)

stats