Gerhild Salcher wird Chefredakteurin bei W24
 

Gerhild Salcher wird Chefredakteurin bei W24

Martin Nußbaum
Gerhild Salcher und Hannes Huss sind das neue starke Duo bei W24.
Gerhild Salcher und Hannes Huss sind das neue starke Duo bei W24.

Die 41-Jährige arbeitet bereits seit 2005 im Unternehmen - Hannes Huss wird Stellvertreter.

Der Wiener Stadtsender bekomme eine neue Chefredakteurin. Gerhild Salcher übernimmt diesen Posten, sie ist bereits seit 2005 als Online-Redakteurin bei w24.at angestellt und begleitete die Entwicklung des damaligen Online-Mediums (früher hieß das Portal wienweb.at) hin zu einem lokalen TV-Sender. Seit Frühjahr 2013 leitet die Tirolerin den Nachrichtenbereich von W24. Sie folgt damit auf Kurt Raunjak, der den Sender bereits im vergangenen Jahr verlassen hat und eine eigene Produktionsfirma gründete (HORIZONT berichtete). Salchers Vize wird Hannes Huber, der seit 2009 bei W24 als Redakteur und Beitragsgestalter arbeitet. 

"Lokalfernsehen wird immer wichtiger, W24 entwickelt sich ständig weiter. Ich freue mich auf die spannende Aufgabe, die Zukunft des Stadtfernsehens mitzugestalten", sagt Salcher zu ihrer Beförderung. Michael Kofler, Programmdirektor und Geschäftsführer von W24 ergänzt: "Gerhild Salcher als neue Chefredakteurin und Hannes Huss als ihr Stellvertreter haben langjährige Erfahrung im Regionalfernsehen, haben die Entwicklungen von W24 als Teil des Teams begleitet und wissen genau, wohin wir wollen."
stats