Gerety Awards 2021: Die Gewinner stehen fest
 
Gerety Awards 2021

Die Gewinner stehen fest

Gerety Awards

Der Gerety Award ist der einzige Kreativpreis, den einschließlich Frauen jurieren. Damit soll ein weiblicher Blick auf Markenkommunikation geworfen werden.

Die Agentur des Jahres 2021 ist Cossette und das Netzwerk des Jahres geht an McCann Worldgroup. "Wir freuen uns sehr, bei den diesjährigen Gerety Awards als Agentur des Jahres ausgezeichnet zu werden", so Peter Ignazi, Global Chief Creative Officer bei Cossette. "Von einer wegweisenden, rein weiblichen Jury anerkannt zu werden, ist eine Ehre." Cossette wird mit einmal mit Gold, zweimal mit Silber, einmal mit Bronze und mit fünf Shortlist-Platzierungen als Agentur des Jahres ausgezeichnet.


Die McCann Worldgroup wurde mit einem Grand Prix, dreimal Gold, neunmal Silber, dreimal Bronze und sieben Shortlist-Platzierungen unter 33 verschiedenen Agenturen als Netzwerk des Jahres ausgezeichnet. Bill Kolb, Chairman und CEO McCann Worldgroup, über die Auszeichnung: "Wir sind besonders stolz darauf, diese Anerkennung von einer rein weiblichen Power-Jury zu erhalten, da unser Netzwerk stolz auf Inklusivität ist. Ich möchte unseren vielfältigen und talentierten Kreativteams sowie unseren mutigen und risikofreudigen Kunden dafür danken, dass sie mit uns zusammengearbeitet haben, um Arbeiten zu produzieren, die ihr Geschäft voranbringen."

Co-Founderin der Gerety Awards, Lucía Ongay, fasst zusammen: "Werbetreibende, die wissen möchten, wie sie die KonsumentInnen der Welt ansprechen können, müssen nicht weiter als die Gerety-Gewinnerliste suchen." Alle Gewinner der Gerety-Awards gibt es hier.

stats