Generalversammlung: Markus Mair als VÖZ Präsi...
 
Generalversammlung

Markus Mair als VÖZ Präsident wiedergewählt

VÖZ
Markus Mair steht dem VÖZ für eine neue Amtsperiode vor.
Markus Mair steht dem VÖZ für eine neue Amtsperiode vor.

Mair, der sich nach der Wahl für das Vertrauen bedankte, ging in seiner Rede bei der Generalversammlung umfassend auf die aktuelle Situation der Branche ein.

"Starke Nachfrage nach Informationen, hohe Nutzungszahlen in Print und Online sowohl in den politisch bewegten Monaten des Jahres 2019 als auch rund um die Corona-Krise, dem gegenüber steht die schwierige wirtschaftliche Situation auf Grund des Konjunktureinbruchs, der Coronakrise und der immer stärker werdenden Konkurrenz am Onlinewerbemarkt durch Tech-Giganten." Im ersten Halbjahr 2020 sei für den gesamten Printsektor ein Schaden von rund 45 bis 50 Millionen Euro entstanden. "Die Reduktion der Mehrwertsteuer für Zeitungen und Magazine auf Vertriebserlöse – wie zuletzt von der Bundesregierung angekündigt – könnte zudem einen wichtigen Impuls darstellen, um nachhaltige Geschäftsmodelle zu fördern. Eine dauerhafte Absenkung des Mehrwertsteuersatzes, nicht bloß eine temporäre Maßnahme, sowie die Einbeziehung von elektronischen Zeitungen wäre auch im Sinne der Wettbewerbsfähigkeit gegenüber deutschen Verlagen wünschenswert," so der Appell von Mair an den Gesetzgeber.

Insgesamt wurden die Präsidiumsmitglieder des VÖZ in ihren Funktionen für zwei Jahre verlängert. So wurden Maximilian Dasch ("Salzburger Nachrichten") und Claudia Gradwohl (VGN) neben Thomas Kralinger ("Kurier") und Eugen A. Russ ("Vorarlberger Nachrichten") zu Vizepräsidenten bestellt. In ihrer Funktion als Präsidiumsmitglieder ebenfalls bestätigt wurden Hermann Petz ("Tiroler Tageszeitung") in seiner Funktion als Schriftführer, Rainer Eder ("Österreichische Bauernzeitung") in seiner Funktion als Kassier sowie Lorenz Cuturi ("OÖN"), Friedrich Dungl ("NÖN") und Alexander Mitteräcker ("Der Standard"). Darüber hinaus wurde Gerhard Valeskini ("Kronen Zeitung") neu ins Präsidium gewählt.
stats