Gelungene Premiere für Fachmesse Impact
 

Gelungene Premiere für Fachmesse Impact

Die Veranstalter der Marketingfachmesse Impact registrieren 2.200 Besucher.

Die neue Marketingfachmesse Impact, die am 25. und 26. März dieses Jahres im Messecentergraz über die Bühne ging, feierte ein erfolgreiches Debüt. Laut Veranstalterangaben hätten rund 2.200 Besucher den Branchenevent, der von der Styria Medien AG, der Wirtschaftskammer Steiermark und dem Messecentergraz ausgetragen wurde, frequentiert. Nach Angaben von Heimo Lercher, steirischer Fachgruppenobmann Werbung & Marktkommunikation, seien somit die Erwartungen übertroffen worden. "Insbesondere am zweiten Tag, wo kein Magneteffekt durch die WWT gegeben war, war der Zustrom stärker als erwartet".



Laut Messecentergraz-Geschäftsleiter Nilly Nail sei die erfolgreiche Premiere der Impact die Basis für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Kongressmesse. Der Schwerpunkt der nächstjährigen Impact soll auf Interregionalisierung liegen. Nail: "Neben Österreich sind vor allem Slowenien und Kroatien unsere Zielländer."



(wh)
stats