"Garten+Haus" mit Reiseheft
 

"Garten+Haus" mit Reiseheft

#
Das Sonderheft "Reisen 2010" ist 100 Seiten dick und kostet 7,90 Euro.
Das Sonderheft "Reisen 2010" ist 100 Seiten dick und kostet 7,90 Euro.

Mit "Reisen 2010" erscheint heute, am 1. Februar 2010, im Österreichischen Agrarverlag ein neues Sonderheft der Zeitschrift "Garten+Haus".

Das Gartenmagazin "Garten+Haus" widmet sich, wie der Name schon sagt, Geschichten rund um das Thema Garten, beinhaltet aber beispielsweise auch Reisebeiträge über Landschaften und besondere Gärten. Da laut "Garten+Haus"-Chefredakteur Gerald Stiptschitsch Reisethemen bei den Lesern besonders gut ankommen, erscheint mit 1. Februar eine Sonderpublikation mit dem Titel "Reisen 2010". In diesem Heft sind laut Stiptschitsch Ziele mit Schwerpunkt Europa ausgewählt, "die nicht nur den Gärtner und Blumenfreund ansprechen, sondern jeden Reisenden, der abseits der Kultur und des Strandurlaubes auch mehr über Natur und Gartengeschichte erfahren will".



Das Sonderheft ist hundert Seiten stark, ist im Zeitschriftenhandel erhältlich und kostet 7,90 Euro.
stats