"Fyeo": ProSiebenSat.1 Puls 4 steigt in den P...
 
"Fyeo"

ProSiebenSat.1 Puls 4 steigt in den Podcast-Markt ein

ProSiebenSat.1 Puls 4
ProSiebenSat.1 Puls 4 bietet auf "Fyeo" kostenlose Podcasts an, für die man sich nicht anmelden muss. Darüber hinaus gibt es ein Abo-Modell.
ProSiebenSat.1 Puls 4 bietet auf "Fyeo" kostenlose Podcasts an, für die man sich nicht anmelden muss. Darüber hinaus gibt es ein Abo-Modell.

Die Plattform "Fyeo" startet parallel in Österreich und Deutschland und bietet eine breite Palette an eigenproduzierten Audio-Inhalten an. Gleichzeitig launcht die Mediengruppe in Österreich ein eigenes Vermarktungsnetzwerk für Podcasts.

Mit "Fyeo", kurz für "For Your Ears Only", startet ProSiebenSat.1 Puls 4 am Donnerstag eine neue, lokale Audio-on-Demand-Plattform. Neben zahlreichen frei verfügbaren Podcasts aus Österreich, Deutschland und aller Welt im Free-Bereich stehen mit "Fyeo Premium" exklusive Audio-Inhalte, darunter investigative Dokumentationen, auf Abruf bereit. Diese Eigenproduktionen sind für monatlich 4,99 Euro erhältlich.

Für die Plattform arbeitet ProSiebenSat.1 Puls 4 mit einem Netzwerk an Autoren, Produzenten und Künstlern an der Entwicklung und Umsetzung dieser "Fyeo Originals". Zum Start der App bietet "Fyeo" über 15 Eigenproduktionen in den unterschiedlichsten Genres: von Bildung über Comedy, Doku, Sport bis hin zu Thriller oder Horror. "Mit 'Fyeo' startet ProSiebenSat.1 am 23. April in Deutschland eine innovative Audio-Plattform, die wir auch nach Österreich bringen und mit Austro-Inhalten stark erweitern. Besonders freut mich der Start zu einer Zeit, in der Unterhaltung und Abwechslung einen besonderen Stellenwert einnehmen", betont Markus Bacher, CDO bei ProSiebenSat.1 Puls 4.

Gleichzeitig startet die Mediengruppe in Österreich mit der Podcast Factory ein Netzwerk für Podcaster und nimmt das Angebot mitsamt Sonderwerbeformen in ihr Vermarktungsportfolio auf. Einerseits produziert ProSiebenSat.1 Puls 4 dabei laufend eigene Podcasts, wie zum Beispiel den in Kürze startenden Podcast "Puls 24 – Das Wochenmagazin", einem schnellen News-Update, angereichert mit einem Top-Thema der Woche, präsentiert von Jakob Glanzner. Andererseits setzt das Unternehmen bei Podcasts auf bekannte Persönlichkeiten der Sendergruppe, wie beim Podcast "Perspektivenwechsel" von und mit Café Puls Moderatorin Barbara Fleißner. Neu im Portfolio gibt es darüber hinaus auch einen der beliebtesten österreichischen Podcasts – "Couchgeflüster" von und mit den Bloggerinnen Leonie-Rachel Soyel und Sinah Edhofer. Weitere Produktionen und Podcasts sind in Vorbereitung und sollen im Laufe des Jahres vorgestellt werden.

Michael Stix, CCO bei ProSiebenSat.1 Puls 4: "Über ein Drittel der ÖsterreicherInnen hören mindestens einmal die Woche Podcasts. Besonders akzeptiert ist darin, aufgrund ihrer Glaubwürdigkeit und Individualität, Werbung. In einzigartiger Kombination mit einer eigenen starken Plattform sowie den maßgeschneiderten Podcasts und Audio-Werbeformen der Podcast Factory, bieten wir daher die ideale Lösung für Werbekunden, die mit Podcasts eine der aufmerksamkeitsstärksten und gleichsam boomendsten Gattungen buchen wollen." Maßgeschneiderte 360°-Kampagnen, angefangen mit Sponsoring und Native Ads in den Podcasts ergänzt durch die reichweitenstarken TV-Umfelder der Sendergruppe, werden abgerundet durch den Einsatz der Hosts als Testimonials bis hin zu schlüsselfertigen Corporate-Podcasts, heißt es in einer Aussendung. All dies steht ab sofort im Rahmen der Podcast Factory zur Verfügung.
stats