Fußball-EM als Live-Event
 

Fußball-EM als Live-Event

Vom 12. Juni bis 4. Juli 2004 gibt es in der Tribüne Krieau die Spiele der Fußball-EM bei freiem Eintritt als Live Event.

Die "Fußball-EM-Arena" in der Wiener Krieau öffnet ihre Pforten. Vom 12. Juni bis 4. Juli 2004 gibt es bei freiem Eintritt die Top-Spiele der Fußball Europameisterschaft zu sehen. Die Fußball-EM in Portugal startet mit dem Eröffnungsspiel Portugal gegen Griechenland. Gemeinsam mit dem ORF präsentiert VCC (Vienna Communications Consulting) während der gesamten Fußball-EM ein großes Open-Air Event, die "Fußball-EM-Arena" in der Tribüne Krieau und überträgt alle

Spiele live auf einer 40 Quadratmeter großen tageslichttauglichen LED-Wand. Programmbeginn ist jeweils 16.00 Uhr.



Die Termine der ersten vier Spieltage



Samstag, 12. Juni 2004, 17.30 Uhr Portugal-Griechenland


Samstag, 12. Juni 2004, 20.15 Uhr, Spanien-Russland


Sonntag, 13. Juni 2004, 17.30 Uhr, Schweiz-Kroatien


Sonntag, 13. Juni 2004, 20.15 Uhr, Frankreich-England


Montag, 14. Juni 2004, 17.30 Uhr, Dänemark-Italien


Montag, 14. Juni 2004, 20.15 Uhr, Schweden-Bulgarien


Dienstag, 15. Juni 2004, 17.30 Uhr, Tschechien-Lettland


Dienstag, 15. Juni 2004, 20.15 Uhr, Deutschland-Niederlande



Dazu gibt's für die Fußball-Fans in der Tribüne Krieau vor und zwischen den Spielen beziehungsweise in den Pausen jede Menge TV-Unterhaltung wie die ORF-Comedy-Hits "Echt fett" und "MA 2412", tägliche Gewinnspiele, kulinarische Köstlichkeiten und ein kühles Bier. Stage-Moderatoren an den ersten vier Fußball-EM-Arena-Tagen in der Tribüne Krieau sind Ö 3-Moderator Georg Urbanitsch und "Wahre

Freunde"-Entertainer Robert Reifer.

(as)

stats