Fußball: 2. Liga weitere vier Jahre auf Laola...
 
Fußball

2. Liga weitere vier Jahre auf Laola1 und ORF zu sehen

Österreichische Fußball-Bundesliga
Christian Ebenbauer, Vorstand Österreichische Fußball-Bundesliga
Christian Ebenbauer, Vorstand Österreichische Fußball-Bundesliga

Die Spiele der 2. Fußball-Liga werden auch in den kommenden vier Saisonen von Sportvermarkter Laola1 und ORF Sport + in Szene gesetzt.

Das teilte die Bundesliga nach dem positiven Beschluss der Liga-Clubkonferenz mit. Laola1 erwarb bis inklusive der Saison 2025/26 die kompletten medialen verwertungs- und umfassende Vermarktungsrechte, und produziert auch alle 240 Spiele. Mindestens 60 werden im linearen Free-TV übertragen, je 30 bei Laola1 und auf ORF Sport +. Das Zeitfenster für Partien der semiprofessionellen Liga bleibt mit Freitag bis Sonntagnachmittag bestehen. Wie bisher zeigt Laola1 ein Spiel am Sonntagvormittag, der ORF eines am Freitagabend. Alle weiteren Spiele werden auf den digitalen Kanälen und Club-Websites ausgestrahlt. "Wir freuen uns, dass die bewährte und gut funktionierende Partnerschaft mit Laola1 in Kooperation mit dem ORF in die Verlängerung geht", erklärte Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer.

stats