Frisörspiegel als Werbefläche
 

Frisörspiegel als Werbefläche

Werbeagentur point of beauty vermittelt österreichweit Spiegel in Frisiersalons für Werbezwecke.

Die Salzburger Werbeagentur point of beauty vermarktet Spiegelflächen in Friseurgeschäften als Kommunikationsmedium. Die Werbung wird auf einer Stahlplatte am Spiegel befestigt.

Die Charakteristika von Frisörbesuchen, etwa lange Verweildauer und hoher Qualitätsanspruch, sowie die genaue Zielgruppenansprache bilden laut Agenturchef Max Noppinger die Basis für diese neue Werbelösung. Derzeit werden 2.000 Spiegel bei 300 Frisören in ganz Österreich als Werbefläche angeboten.

(jm)

stats