"Frankfurter Rundschau" meldete Insolvenz an
 

"Frankfurter Rundschau" meldete Insolvenz an

Deutschem Blatt droht Zahlungsunfähigkeit

Für das deutsche Blatt "Frankfurter Rundschau" ist am Dienstag Insolvenz angemeldet worden. Das Druck-und Verlagshaus Frankfurt am Main habe am Vormittag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit einen entsprechenden Antrag gestellt, sagte ein Sprecher des Amtsgerichts Frankfurt am Main. Am Nachmittag werde die Belegschaft auf einer Betriebsversammlung über Einzelheiten informiert.

(APA/AFP)
stats