Frank Hensel steht Rewe Group Austria vor
 

Frank Hensel steht Rewe Group Austria vor

Der neue Vorstandsvorsitzende verantwortet Billa, Merkur, Penny, Bipa, die Eigenmarken und den Zentraleinkauf des Unternehmens.

Frank Hensel, seit 2005 Vorstandsmitglied der Rewe Group Austria, wurde vom Aufsichtsrat zum Vorstandsvorsitzenden ernannt. Der 49-Jährige wird in seiner neuen Funktion die Handelsketten Billa, Merkur, Penny, Bipa, die Eigenmarken und den Zentraleinkauf sowie die Unternehmenskommunikation verantworten. Hensel begann seine berufliche Laufbahn bei der Rewe Group im Jahr 1999, nach einigen Karriereschritten in der Lebensmittelindustrie sowie im Handel.

Dem Vorstand gehören neben Hensel weiterhin Werner Wutscher und Lionel Souque an. Wutscher ist für die Bio-Marke Ja!Natürlich sowie für die Bereiche Umwelt und Nachhaltigkeit, Strategie und Unternehmensentwicklung, Personal und Personalentwicklung, Logistik und Transport, Finanzen, Controlling und Revision zuständig. Souque zeichnet wie gehabt für das Auslandsgeschäft der Rewe Group Austria in Zentral- und Osteuropa und Italien sowie für die Aktivitäten der europäischen Allianz „Coopernic“ verantwortlich. Aufsichtsratsvorsitzender der Rewe Group Austria ist Alain Caparros.

(jm)

stats