Forum: ProSieben und Sat.1 trennen?
 

Forum: ProSieben und Sat.1 trennen?

Horizont.at fragt: ProSieben und Sat.1 trennen oder was bleibt vom Saban-Imperium in Deutschland?

Für die Zustimmung der Kartellbehörde zur Übernahme der ProSiebenSat.1 Medien AG wollte sich die Axel Springer AG ursprünglich sogar vom Sender ProSieben trennen. Allerdings erst nach der erfolgten Übernahme der Muttergesellschaft. Dem wollte das Deutsche Bundeskartellamt jedoch nicht zustimmen und verlangte eine Trennung von ProSieben bereits vor der Übernahme der Senderfamilie. Diese Haltung der Kartellkontrolleure veranlasste die Axel Springer AG wieder zu einer Kursänderung. Der Berliner Medienkonzern zog sein Angebot zurück.



Nun scheint eine Übernahme in weite Ferne gerückt. Haim Saban soll bereits mit anderen Interessenten für ProsiebenSat.1 verhandeln.



Was bringt das ewige Hin und Her? Was spricht für die Haltung des Bundeskartellamts? Was für jene der Springer-Manager? Wie sinnvoll wäre eine Trennung der Sender Sat.1 und ProSieben? Was bleibt vom Saban-Imperium in Deutschland?



Horizont.at hat dazu ein Diskussionsforum eingerichtet. Sagen Sie uns Ihre Meinung.
stats