Forum Media-Planung lädt zur Diskussion "10 J...
 

Forum Media-Planung lädt zur Diskussion "10 Jahre Privatradio"

Auftraggeber, Radiomacher und Vermarkter sprechen am 2. April über die Chancen und Trends des Mediums Radio.

Nach zehn Jahren Privatradio in Österreich wird die Frage, wie sich die Medienlandschaft durch das erweiterte Angebot verändert hat, diskutiert. Weiters werden Themen wie welche Formate oder Sender hätten in Österreich noch eine Chance am Hörermarkt, welche Chancen haben die Privatradios in den nächsten Jahren am Werbemarkt, oder welche Werbemöglichkeiten wünschen sich die Werbe-Auftraggeber von den Radio-Machern, erörtert.

Unter der Moderation von Maximilian Mondel diskutiert eine prominent besetzte Podiumsrunde: Alfred Grinschgl (RTR), Michael Graf (RMS) und Walter Zinggl (ORF Enterprise). Die Seite der Radiomacher wird vertreten von Oliver Böhm (88.6) und Georg Spatt (Ö3). Als Auftraggeber diskutieren Manfred Gansterer (Media Markt-Saturn) und Christian Hofstetter (PanMedia). Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 2. April 2008 um 18:30 Uhr im Hotel Regina statt.

(sir)

stats