Formel 1: Red Bull verkündete Partnerschaft m...
 
Formel 1

Red Bull verkündete Partnerschaft mit Krypto-Plattform

APA/AFP

Red Bull Racing hat eine mehrjährige Partnerschaft mit der Kryptowährungs-Plattform Bybit abgeschlossen.

Der Formel-1-Rennstall sprach am Mittwoch in einer Aussendung vom bisher größten Sportdeal im Zusammenhang mit Kryptowährungen. Über den finanziellen Umfang teilte Red Bull nichts mit, aber gut informierte Quellen sprachen laut Reuters von einem Drei-Jahres-Deal über 150 Millionen Dollar (132 Millionen Euro). Teamchef Christian Horner meinte zur Partnerschaft, beide Seiten würden an der Spitze von technologischen Innovationen stehen und daher gut zusammenpassen. Bybit solle zudem das Formel-1-Fanerlebnis in der Formel 1 durch digitale Neuerungen beleben.

stats