Ford gewinnt TV-Focus
 

Ford gewinnt TV-Focus

Ogilvy & Mather setzt sich in der Sommerwertung von Focus Media Research vor Saatchi & Saatchi und Young & Rubicam durch.

Der TV-Spot von Ogilvy & Mather für Ford Mondeo entscheidet den Sujet-Focus TV im Sommer für sich. Ford und Ogilvy & Mather erreichen den ersten Rang, errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact. Auf dem zweiten Platz folgt der Fernsehspot für A1 Special Zero mit Nokia Handy, konzipiert von der Agentur Saatchi & Saatchi. Den dritten Rang belegt der Spot zur s-Privatpension von Young & Rubicam für den Kunden Erste Bank und Sparkasse. Zugleich wird der Fernsehauftritt der Erste Bank und Sparkasse zum originellsten Spot des Sommers gewählt.

Die von Focus Marketing Research veröffentlichten Rankings für die werbestärksten neuen Sujets aus TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen erscheinen viermal jährlich, im Rhythmus der Jahreszeiten. Focus testet dafür monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. Im Sommer wurden insgesamt 175 neue TV-Spots an Testtagen zwischen Juni und August 2007 abgetestet, deren durchschnittlicher Werbedruck rund 106.000 Euro brutto betrug. Das höchste Budget lag bei 837.000 Euro brutto.

(jm)

TV-Champions im Sommer 2007 (Score):

1. Ford Mondeo/Ogilvy & Mather
2. A1 Special Zero mit Nokia Handy/Saatchi & Saatchi
3. Erste Bank und Sparkasse (s-Privatpension)/Young & Rubicam
4. Spar/Wirz
5. Coca Cola/Publicis
6. A1 Xcite Zero/Saatchi & Saatchi
7. Ikea/DDB Berlin
8. McDonald´s/CCP,Heye
9. Kitekat Katzennahrung/TBWA
10. Österreichische Lotterien Rubbelspiele/Headquarter Strnat & Strnat

TV-Imagesieger im Sommer 2007:

Der Ansprechendste: Ikea
Der Originellste: Erste Bank und Sparkasse/s-Privatpension
Der Modernste: Margaret Astor Dekorative Kosmetik
Der Informativste: Bepanthen Schaumspray
Der Sympathischste: Hipp Baby Sanft Feuchttücher
Der Verständlichste: Almdudler
Der Kaufanregendste: Ferrero Garden
Der Auffälligste: Davidoff Cool Water

stats