Förderung von Journalistenausbildung
 

Förderung von Journalistenausbildung

Der VFJ ruft journalistische Bildungsstätten dazu auf, um Fördermittel für 2009 anzusuchen.

Der „Verein zur Förderung der journalistischen Aus- und Weiterbildung (VFJ) lädt alle außeruniversitären österreichischen Institutionen für die Aus- und Weiterbildung von Journalisten ein, sich um Fördermittel für das Jahr 2009 zu bewerben.


Unterstützt werden zusätzliche Ausbildungseinheiten wie Spezialkurse und –seminare, Symposien, Einzelvorträge und Vortragszyklen von Experten, dafür erforderliche Lehrmittel sowie Stipendien, die ausbildungsrelevante Volontariate und Praktika ermöglichen. Bewerber sollen ihre Projekte möglichst detailliert und mit dem angestrebten Nutzen für die Qualitätsverbesserung der Ausbildungsarbeit beschreiben und bis bis 15. Jänner 2009 im VFJ-Sekretariat einreichen. Per Post an Mag. Bettina Kastner, F.-W.-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien oder per Mail.


stats