Förderung niederösterreichischer Nachwuchsjou...
 

Förderung niederösterreichischer Nachwuchsjournalisten

Der neu gegründete "Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ" mit Sitz in Krems schreibt vier einjährige Ausbildungsplätze "on the job" für junge Menschen aus.

Die ersten Stipendien werden laut Präsident Hannes Coreth bereits für 2008/09 (Laufzeit 1. November bis 31. Oktober) vergeben. Zum Zug kommen können Niederösterreicher unter 25 Jahren mit journalistischer Grunderfahrung, die den Einstieg in den Beruf schaffen wollen. Die jungen Stipendiaten werden drei Mal drei Monate bei Medien und im vierten Quartal in der PR-Abteilung eines Unternehmens mitarbeiten, so Coreth. Für die Finanzierung der Ausbildung "on the job" komme der neue Verein auf.

Bewerbungen sind mit Motivationsschreiben und Lebenslauf bis Ende September 2008  schriftlich an den "Verein zur Förderung des Journalismus in NÖ", Steiner Donaulände 56, 3500 Krems, zu richten. Eine unabhängige Jury wird die vier Stipendiaten auswählen.

(Quelle: APA)

stats