Focus mit nackten Tatsachen
 

Focus mit nackten Tatsachen

Tomorrow Focus und der Focus Magazin Verlag übernehmen gemeinsam den deutschen "Playboy".

Die Zukunft der deutschsprachigen Ausgabe des "Playboy" ist gesichert: Ab Januar 2003 wird das Herren-Magazin von Playboy Deutschland Publishing in München herausgegeben. Das Unternehmen wird als Joint Venture von Tomorrow Focus und dem Focus Magazin Verlag geführt, die jeweils die Hälfte der Anteile halten. Bereits im September 2001 wurde das deutschsprachige Internetangebot des Playboy als Gemeinschaftsprojekt von Tomorrow Focus und dem amerikanischen Playboy.com gestartet, das zu 20 Prozent beteiligt ist. Das neue Focus-Joint-Venture übernimmt nun auch diese Lizenz komplett.

(as)


stats