Fix und Foxi sind zurück
 

Fix und Foxi sind zurück

#

Fix & Foxi Comic Magaziner erscheint ab 25. Oktober 2005 wieder, der Wiener Michael Hopp ist Chefredakteur.

Fix & Foxi sind zurück. Am 25. Oktober dieses Jahres erscheint das neue Fix & Foxi Comic Magazin. Das neue Fix & Foxi erscheint im Hamburger Tigerpress Verlag als dessen Geschäftsführer Jan

Wickmann fungiert. Neuer Chefredakteur des Tigerpress Verlags und damit auch für Fix & Foxi verantwortlich ist Michael Hopp, ehemaliger Chefredakteur von "Wiener", "TV Movie" und "TV Today".



Fix & Foxi sind die erfolgreichsten deutschen Comic Figuren. Die beiden Zwillings-Füchse wurden 1953 von Rolf Kauka als Nebenfiguren seiner Zeitschrift "Eulenspiegel" erschaffen. Die beiden Figuren entwickelten sich rasch zu beliebten Comichlden und mit der Ausgabe 29 wurde die Zeitschrift in "Fix & Foxi" umbenannt. Insgesamt sind allein in Deutschland bisher 750 Millionen Exemplare von Fix & Foxi erschienen.



Allerdings wurde Fix & Foxi 1994 eingestellt. Eine Neuauflage des Comic Heftes durch den Ehapa Verlag scheiterte abermals, nach drei Ausgaben ließ Kauka die Lizenz widerrufen. Das neue Fix & Foxi erscheint monatlich und kosten 1,80 Euro.

(as)

stats