FH Wien WKW lädt zur Podiumsdiskussion mit Pe...
 

FH Wien WKW lädt zur Podiumsdiskussion mit Peter Wippermann

Tibor Barci, Barbara Hagen-Grötschnig, Sieglinde Martin und Hansjörg Wachta diskutieren über die Trends im Kommunikationsmanagement.

Den „Trends im Kommunikationsmanagement" widmet sich am Freitag, dem 7. Dezember 2007, eine Diskussionsrunde an Fachhochschule Wien - Institut für Kommunikationsmanagement der Wirtschaftskammer Wien (WKW). Als Keynote Speaker wird Peter Wippermann, Gründer und Geschäftsführer des Trendbüro Hamburg, einen Vortrag zum Thema „Kooperation statt Konflikt - Kommunikationsmanagement in der Netzwerkökonomie" halten. In einer anschließenden Podiumsdiskussion unter der Leitung von Jasmin Medani (HORIZONT) erläutern Ex-CCA-Präsident Tibor Barci, Barbara Hagen-Grötschnig (Wiener Städtische), Sieglinde Martin (Institut für Kommunikationsmanagement der FH Wien WKW) und PR-Berater und BESTSELLER-Co-Herausgeber Hansjörg Wachta die aktuellen und künftigen Trends im Kommunikationsmanagement.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, Anmeldungen sind noch online an der FH Wien WKW möglich.

(jm)

stats