FH Wien Studenten als Branding-Manager
 

FH Wien Studenten als Branding-Manager

#
Michael Gruber, Julian Lehr und Claudia Willach studieren gemeinsam im vierten Semester am Bachelor-Studiengang Marketing & Sales der FHWien, jetzt geht die Reise nach Paris.©FHWien-Studiengänge der WKW
Michael Gruber, Julian Lehr und Claudia Willach studieren gemeinsam im vierten Semester am Bachelor-Studiengang Marketing & Sales der FHWien, jetzt geht die Reise nach Paris.©FHWien-Studiengänge der WKW

FH Wien-Studierendenteam gewinnt zum zweiten Mal in Folge die Österreich-Entscheidung des L’Oréal Brandstorm Wettbewerbs.

Mit ihrer Marketingpräsentation für ein Hairstyling-Produkt der Marke Diesel setzten sich Michael Gruber, Julian Lehr und Claudia Willach von den FH Wien-Studiengängen der WKW bei der Österreich-Entscheidung des L’Oréal Brandstorm Wettbewerbs 2010 gegen die Konkurrenz durch.

Die Studierenden des Instituts für Marketing- und Salesmanagement sind damit am 16. Und 17. Juni zum Finale des internationalen Wettbewerbs in Paris eingeladen. Dort treten sie gegen Studierendenteams aus 38 Ländern an, schlüpfen in die Rolle von Brandmanagern und entwickeln ein Marketingkonzept für ein neues Produkt von L’Oréal. Unterstützt werden sie bei der Umsetzung von der Agentur Projekt 21 Mediendesign.   

Zum L’Oréal Brandstorm Wettbewerb Österreich wurden insgesamt 15 Konzepte von Studierendenteams eingereicht. Die Jury setzte sich aus Vertretern des Managements von L’Oréal Österreich und Marketing-Experten von österreichischen Hochschulen zusammen.
stats