Fellner-Tageszeitung: Ab Juli täglich Nullnum...
 

Fellner-Tageszeitung: Ab Juli täglich Nullnummer

Wolfgang Fellner präzisiert im HORIZONT-Gespräch den Zeitplan für die geplante Tageszeitung.

Der Startschuss für die neue Fellner-Tageszeitung fällt am 2. November. Noch in diesem Jahr. Ab diesem Zeitpuntk stellt das Team Wolfgang Fellner, Evelyn Hendrich (Managing Director Sales Print) und Martin Gaiger (Managing Director Sales Online) die neue Tageszeitung der werbetreibenden Wirtschaft vor. Allerdings läuft diese Vorstellungsrunde bereits seit kurzem bei diversen Mediaagenturen.



Im Gespräch mit HORIZONT präzisiert Fellner den Zeitplan für das Projekt. Im Jänner 2006 ist Buchungsstart. Im März und April laufen dann die eigentlichen Präsentation für die Werbewirtschaft mit einem Schwerpunkt im März. Im Mai soll es die erste Nullnummer geben. Ab Juli läuft dann schließlich "der Countdown mit einer täglichen Nullnummer". Zudem bestätigt Fellner, dass es zwei Druckstandorte geben wird: "Ich habe vier neuen Drucktürme bestellt, aber es gibt vielleicht jemanden, der nochmals vier Türme in derselben Konfiguration bestellt hat."



Lesen Sie mehr in der aktuellen Print-Ausgabe von HORIZONT (43/2005), die am 28. Oktober erscheint.

(as)

stats