Fellner-Antennen in Wien und Salzburg sind st...
 

Fellner-Antennen in Wien und Salzburg sind startklar

Am 3. November präsentieren sich die Antenne Salzburg und die Antenne Wien mit neuem Senderkonzept.

Am 3. November präsentieren sich die Antenne Salzburg und die Antenne Wien mit neuem Senderkonzept.

Offiziell am 1. November, doch wegen des Allerheiligen-Wochenendes tatsächlich erst am 3. November geht das neue Format von Antenne Salzburg und Antenne Wien on Air. Die beiden Sender peilen künftig mit einem Format, das auf aktuelle Hits und Oldies setzt, die Zielgruppe der 30- bis 49-Jährigen an. Beide Privatradio-Sender sollen zudem auf "extremen Lokalbezug" setzen. Entwickelt wurde das neue Format unter der Leitung von Hans Martin Paar von der Antenne Salzburg und Norman Schenz von der Antenne Wien. Format und Musik für die beiden Sender kommen künftig aus Salzburg, für Wien wird das Programm an der Donau lokal produziert.



Lesen sie mehr über den Relaunch der beiden Privatradios in der aktuellen Printausgabe von horizont (38/2003), die am 19. September erscheint.

(as)

stats