Feierlaune beim Tiroler Marend am ersten Aben...
 

Feierlaune beim Tiroler Marend am ersten Abend der ÖMT

Wie jedes Jahr wehte auch heuer bei den Österreichischen Medientagen 2019 ein Hauch Tirol durch den Event - mit dem "Tiroler Marend", zu dem die "Tiroler Tageszeitung" als traditionellem gemütlichem Zusammensein am ersten ÖMT-Abend lud. Eine Auswahl von Impressionen des Abends.

Galerie: Feierlaune beim Tiroler Marend am ersten Abend der ÖMT

Zum bereits fünften Mal folgten die Mediengrößen des Landes der Einladung von Moser Holding, Tiroler Tageszeitung und den Bundesländerinnen-Magazinen, um den ersten Kongresstag zünftig ausklingen zu lassen. „Wir freuen uns sehr, dass die Tiroler Marend zum gefragtesten Side-Event der Österreichischen Medientage geworden ist, und wir auch diesmal wieder starke Tiroler Akzente setzen dürfen“, so Moser Holding-Vorstandschef Hermann Petz.Die Tiroler Akzente erstreckten sich vom Kulinarischen bis ins Akustische - mit einem Buffet der Zillertaler Heumilchsennerei, Tiroler Kola, Zillertal Bier, „Brixentaler Zirbener“ und Whiskey aus Tarrenz, sowie Musik der „Hoameligen“ zwischen Tiroler Volksmusik und jazzig-poppigem Acoustic-Stücken.

Zahlreiche Größen der heimischen Medienbranche waren wieder mit dabei, darunter Markus Breitenecker (ProSieben Sat1 Puls4), Johannes Bruckenberger (APA Austria Presse Agentur), Georg Doppelhofer (Regionalmedien Austria), Andreas Eisendle (Bundesländerinnen Magazine), Joachim Feher (RMS GmbH Austria), Wolfgang Geier (ORF), Gerald Grünberger (Verband Österreichischer Zeitungen), Silvia Grünberger (Rosam-Grünberger), Markus Gstöttner (Manstein Zeitschriftenverlag) Max Hafele (Tiroler Tageszeitung) Helmut Hanusch (VGN Medienholding), Michael Himmer (GroupM), Georg Hofherr (P8), Thomas Kralinger (Kurier), Kurt Kribitz (Styria Media Group), Stefan Kröll (ProMedia), Silvia Lieb (Moser Holding), Markus Mair (Styria Media Group), Hans Metzger (tele), Christoph Neumayer (Industriellenvereinigung), Clemens Pig (APA Austria Presse Agentur), Ali Rahimi (Wiener Geschäftsmann), Oliver Stribl (Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH), Lisa Totzauer (ORF), Alois Vahrner (Tiroler Tageszeitung), Nadja Vaskovich (Verband Österreichischer Zeitungen), Ferdinand Wegscheider (ServusTV), Marius Wolf, MBA (TIROL-TV), Alexander Wrabetz (ORF), Ronald Zecha (Tiroler Journalismusakademie), Kathrin Zechner (ORF) und Mario Zenhäusern (Tiroler Tageszeitung).
 

stats