Feibra-Boss Anton Feistl zieht sich in Ruhest...
 

Feibra-Boss Anton Feistl zieht sich in Ruhestand zurück

Feibra-Boss KR Anton Feistl zieht sich per Jahresende aus dem operativen Geschäft zurück.

Feibra-Boss KR Anton Feistl, der vor 40 Jahren den mittlerweile größten Werbemittelverteiler Österreichs mit einem Jahresumsatz von über 30 Mio Euro aufbaute, zieht sich per Jahresende aus dem operativen Geschäft zurück. Die feibra wird dann zu 100 Prozent von der österreichischen Post AG übernommen. Dieser Tag wurde ein im Echo-Verlag erscheinendes Buch über "Die Marke Feibra" präsentiert.

(max)

stats